Fit fürs Berufsleben

 

 

Fit fürs Berufsleben

Unseren Kooperationspartnern und allen anwesenden Firmen und Einrichtungen sagen wir herzlichen Dank für ihre Unterstützung.

 

Die Schülerinnen und Schüler waren überrascht, welche Vielfalt an Ausbildungsmöglichkeiten und -wegen in den einzelnen Betrieben möglich ist, obwohl sie sich bereits im Vorfeld dieser Veranstaltung im Rahmen der Berufsvorbereitung an der Schule über mögliche Lehrberufe informiert hatten. Natürlich waren die Interessen der Schülerinnen und Schüler sehr unterschiedlich und trotzdem ergab sich bei vielen Teilnehmern die eine oder andere, mitunter auch ganz neue Idee für ihre Berufswahl. Abschluss des Projekts wird ein Elternabend zur Berufsorientierung sein, bei dem Eltern und Schüler sich nochmals gemeinsam informieren und die Möglichkeit nutzen können, in persönlichen Gesprächen mit Vertretern verschiedener Betriebe und Einrichtungen – vielleicht auch mit dem zukünftigen Ausbildungsbetrieb – Antworten auf Fragen zur Berufsausbildung zu erhalten.

S. Treptow, C. Salzmann und Schüler der Klasse 9

1 2 3 31